Skip to main content

PHILOSOPHIE

Die Traditionelle Chinesische Medizin findet immer mehr Zuspruch durch die Überzeugung

„Der Mensch ist gesund, wenn Körper, Geist und Seele im Einklang sind“. Eine positive Art zu leben, ausreichende Bewegung, die richtige Ernährung und auch die richtige Einstellung, bilden die optimale Voraussetzung für ein geistig und körperlich gesundes Leben. Die TCM kann den Menschen auf dem Weg der Geistesund Körpervorsorge begleiten, um unnötige Alltagsbeschwerden im Vorfeld abzuwenden.

• Wirtschaftliche Faktoren

• Umweltfaktoren

• Probleme im sozialen Umfeld

• Beruflicher Druck und Stress

All diese Faktoren werden von Menschen unterschiedlich aufgenommen. Je tiefer sie in eine Person eindringen, desto stärker können sie zu einer Disharmonie und -balance führen.

Die TCM berücksichtigt all diese inneren und äußeren Einflussfaktoren, ohne die Ethik aus den Augen zu verlieren. Ein intensives Gespräch ist der erste Weg zur Linderung der Symptome und führt zur Ursachenforschung.

Die Basis der Zusammenarbeit wird geprägt durch die medizinische Kompetenz des Heilpraktikers, das Vertrauen und das „Fallen lassen“ des Patienten. Der Therapieerfolg kann verstärkt werden durch die Mitarbeit des Patienten. Die beste Voraussetzung für einen schnellen Erfolg ist die Teamentwicklung zwischen Patient  und Heilpraktiker. Vertrauen und Ehrlichkeit bilden die Basis.

Bei jeder Behandlung wird der eingangs erwähnte Einklang von Körper, Geist und Seele des Patienten angestrebt.